Photo: Dr. iur. Christophe Rosat

Dr. iur. Christophe Rosat, Rechtsanwalt, LL.M.

Kontakt

Stellung

  • Partner

Jahrgang

  • 1977

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Schulen in Bolligen, Bern und Phoenix (USA), Maturität Typus E am Gymnasium Bern Kirchenfeld 1998
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bern (1998 – 2003), Abschluss als lic. iur. 2003
  • Erwerb des Anwaltspatents 2005
  • Wissenschaftlicher Assistent am Zivilistischen Seminar und am Institut für Bankrecht, Universität Bern (2006 – 2008)
  • Dissertation zum Thema:«Der Kapitalanlageschaden: Schadensberechnung beim Vermögensverwaltungsvertrag» (2006 – 2008)
  • Associate bei Walder Wyss & Partner AG, Zürich (2009 – 2010)
  • Masterstudium an der University of New South Wales in Sydney (2010 – 2011), Abschluss mit dem Titel LL.M. (Spezialisierung in Corporate und Commercial Law)
  • Mitarbeiter bei Rosat & Cie Rechtsanwälte (seit 2011)
  • Partner bei Rosat & Cie Rechtsanwälte (seit 2016)

Sprachen

  • Deutsch, Englisch, Französisch

Schwerpunkte

  • Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht
  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Bau- und Planungsrecht
  • Werkvertrags- und Auftragsrecht
  • Submissionsrecht
  • Bankenrecht
  • Wettbewerbs- und Kartellrecht
  • Arbeitsrecht
  • Miet- und Pachtrecht
  • Familien- und Scheidungsrecht
  • Erbrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Zivilprozessrecht, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht

Mitgliedschaften

  • Bernischer Anwaltsverband (BAV)
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)

Weitere Tätigkeiten

  • Dozent für Bau- und Immobilienrecht, SVIT Swiss Real Estate School / Feusi, Lehrgang Immobilientreuhand