Photo: Philippe Rosat

Philippe Rosat, lic. iur., Rechtsanwalt LL.M.

Kontakt

Stellung

  • Partner

Jahrgang

  • 1974

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • Schulen in Bolligen und Bern, Maturität Typus E am Gymnasium Bern Kirchenfeld 1995
  • Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bern (1995 – 2000), Abschluss als lic. iur. 2000
  • Erwerb des Fürsprecherpatents 2002
  • Rechtsanwalt im Rechtsdienst einer grossen Versicherungsholding und einer Rechtsschutzversicherungsgesellschaft in Zürich und Genf (2003 – 2006)
  • Masterstudium an der University of New South Wales in Sydney (2006 – 2007), Abschluss mit dem Titel LL.M. (Spezialisierung in corporate and commercial law)
  • Juristischer Mitarbeiter im Advokaturbüro Rosat Schär & Partner (seit 2007)
  • Partner bei Rosat & Cie Rechtsanwälte (seit 2011)

Sprachen

  • Deutsch, Englisch, Französisch

Schwerpunkte

  • Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht
  • Allgemeines Vertragsrecht
  • Zivilrecht
  • Sportrecht
  • Bau- und Planungsrecht
  • Immobilienrecht (Sachenrecht, Miete und Pacht)
  • Architekten- und Ingenieurrecht
  • Werkvertragsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Versicherungsrecht
  • Medienrecht
  • Scheidungs- und Erbrecht
  • Zivilprozessrecht, Schuldbetreibungs- und Konkursrecht

Mitgliedschaften

  • Bernischer Anwaltsverband (BAV)
  • Schweizerischer Anwaltsverband (SAV)
  • Lions Club Muri-Bern

Weitere Tatigkeiten

  • Verschiedene Verwaltungsratsmandate
  • Mitglied der Lizenzkommission der Swiss Football League SFL
  • Richter des Rekursgerichts des Schweizerischen Fussballverbandes (SFV)
  • Vorstand Handels- und Industrieverein Sektion Bern (HIV)
  • Vorstand Handels- und Industrieverein des Kantons Bern